Einladung zum 5. Symposium für Prüfungen in der Medizintechnik- und Pharmaindustrie am 13. Juni 2018 bei Zwick in Ulm

Die Medizintechnik- und Pharmaindustrie stellt höchste Ansprüche an die Sicherheit für Patienten und Anwender, bei der Prüfungsdurchführung und bei nachvollziehbaren und geschützten Daten. Zudem muss die Produktsicherheit während der Entwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle stets im Fokus stehen und durch geeignete Prüftechniken nachgewiesen werden.

Das Zwick Roell Symposium am 13. Juni 2018 bei Zwick in Ulm nimmt diese Themen auf und bietet Ihnen Einblicke in aktuelle Prüfaufgaben aus Industrie und Forschung. Neben interessanten Vorträgen erhalten Sie in verschiedenen Workshops einen praxisnahen Bezug zu Ihren Prüfaufgaben. Natürlich haben Sie auch ausreichend Gelegenheit, sich Ihre Fragen zu Materialprüfmaschinen, Prüfvorrichtungen und der Zwick Prüfsoftware testXpert III von den Zwick-Spezialisten beantworten zu lassen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 350 € pro Person. Ein Teilnahmezertifikat zur beruflichen Weiterbildung erhalten Sie am Ende der Veranstaltung. Für diejenigen, die schon am Dienstag anreisen, organisieren wir ein interessantes Vorabendprogramm mit Stadtführung und einem gemeinsamen Abendessen für einen ersten Informationsaustausch.

Ein detailliertes Tagungsprogramm finden Sie hier. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melden Sie sich am besten noch heute an.


Top